Grundschule Nr. 18, Olsztyn, Polen

"Eine mittelmäßige Lehrkraft erzählt. Eine gute Lehrkraft erklärt. Eine besserer Lehrkraft zeigt. Die beste Lehrkraft inspiriert."

Was macht dieses Projekt besonders?

Das Projekt ist besonders, denn die Deutschlehrerin unterrichtet mit Leidenschaft. Sie zeigt euch, wie man einen guten Kontakt mit den Jugendlichen aufbaut, wie man die Unterrichtsstunden kreativ und innovativ durchführt und wie man arbeiten sollte, um langfristig kein Burnout zu kriegen :) 

Zudem ist das Profil der Schule mit Sport und Deutsch als Fremdsprache sowie als Minderheitssprache besonders.

Faktencheck

Alter der Schüler*innen
7.-8. Klasse, somit 12- bis 14-jährige

Mögliche Tätigkeitsfelder

  • Unterrichtshospitation und Analyse des Lern- und Sozialverhalten der Schüler*innen sowie des Verhaltens der Lehrkraft im Unterricht
  • Kennenlernen verschiedener Lehrkräfte und Unterrichtsmethoden
  • Vorbereitung, Durchführung und Analyse mehrerer eigener Unterrichtsversuche sowie Begleitung von Klassen oder Lerngruppen in angemessenem Umfang
  • Mitgestaltung von Uebungseinheiten
  • Kennenlernen der Aufgaben einer Lehrkraft außerhalb des Unterrichts
  • Übernahme von organisatorischen Aufgaben und Teilnahme am Prozess der Schulenentwicklung

Tagesablauf

  • Der Unterricht beginnt um 8:00 Uhr und dauert max. bis 14 Uhr. Wenn du mal einen Ausflug machen willst, kriegst du problemlos einen freien Tag. 

Praktikumsdauer
8 Wochen, maximal ein ganzes Schuljahr

Unterbringung
Eine Zimmer bei der Deutschlehrerin steht zur Verfügung. Von dort ist man in fünf Minuten zu Fuß in der Schule.

Die Schule im Web
Grundschule Nr. 18

Wissenswertes

Notwendige Voraussetzungen

  • innerhalb der EU ist kein Visum nötig
  • es gibt keine Voraussetzungen

Kosten

  • im Vergleich zu ferneren Ländern günstige Anreise
  • 10 € Monatsfahrkarte (Studentierende)
  • 40 € pro Monat: Mittagessen in der Schulmensa
  • Circa 300 € für das Zimmer (Verpflegung ist inbegriffen, Ein Fahrrad u.ä. stehen zur Verfügung)

Das darfst Du nicht vergessen

  • die Schule ist den Masuren gelegen und bietet somit Outdoor- und Sport-Begeisterten viele Möglichkeiten: Fahrrad fahren, segeln, schwimmen, Inliner fahren, joggen ...
  • Olsztyn heißt auf Deutsch Allenstein