Unsere Lerntipps für Dich

Hier haben wir einige Lerntipps zur Vorbereitung auf das 1. Staatsexamen für Dich gesammelt.

Vorbereitung ab dem 1. Semester?

Die Examensvorbereitung nimmt viel Zeit in Anspruch. Um in Deinem Examensvorbereitungssemester nicht vollkommen verloren zu sein, haben wir ein paar Tipps, wie Du Dich schon während der ersten Semester auf das Staatsexamen vorbereiten kannst:

  • Alle Skripte von besuchten Kursen herunterladen, falls die Ordner nach einiger Zeit geschlossen werden
  • Literaturverzeichnis mit ausdrucken und Zusatzliteratur speichern
  • Seminare nach Examensinhalten wählen
  • Zusammenfassungen mit Quellen erstellen
  • Über Examenskurse informieren: Welche brauche ich und welche gibt es, wann finden diese statt, welche Inhalte werden bearbeitet, wie oft sollte man die Kurse machen?
  • Zulassungsarbeit nicht direkt vor dem Examen schreiben, sondern ein Semester zwischen Abgabe und Examensvorbereitung einplanen, damit Du die Zula ein Jahr vor dem Examenszeitraum abgeben kannst (z.B. im Herbst 21 Examen --> Zula Abgabe im August/Oktober 20)

Sonstige Tipps

  • Lerngruppen bilden: hier trifft man Gleichgesinnte, man kann man sich gegenseitig Mut machen und Materialien und Skripte austauschen

  • Pausen: z.B. 35 Minuten lernen und 6 Minuten Pause, Bewegung zwischendurch (frische Luft), viel trinken, Nervennahrung, anständige Mittagspause

  • Strukturiert arbeiten: eine gute Ordnerstruktur ist die halbe Miete, einsehen: man kann nicht alles lernen -> radikal aussortieren

  • Materialien sammeln: Was habe ich aus den letzten Semestern, was kann ich davon für die Vorbereitung auf das Examen gebrauchen, nach Examensthemen sortieren und evtl. mit Büchern /Google ergänzen